SV 03 Online-Shop

Suche
Close this search box.

Neuwahlen des Fußball-Jugendvorstandes

Am Freitag, 20.02.2015 fand die Jahreshauptversammlung der Fußballjugendabteilung des SV 03 Geseke im Vereinsheim \“Kreuzbreite\“ statt. Zunächst standen die Berichte auf der Tagesordnung. In einem ausführlichen Bericht des Jugendleiters Markus Küting wurden die zahlreichen Probleme aufgeführt, mit der die Jugendabteilung zu kämpfen hat:

Sportlich war des vergangene Jahr leider nicht besonders erfolgreich. Lediglich die A-Junioren haben es geschafft die Meisterrunde zu erreichen, bei der die gesamte Jugendabteilung natürlich auf eine respektable Platzierung hofft. Ansonsten blieben größere Erfolge aus. Bei den Kreishallenmeisterschaften konnten lediglich die F1 und die E2 die jeweilige Endrunde erreichen. Hierbei konnte die E2 schließlich einen tollen 4. Platz für sich verbuchen. Ein großes Problem, welches sich offensichtlich noch weiter vergrößern wird, ist die Anwerbung von Trainern und Betreuern. Hier wird eine Hauptaufgabe des neuen Jugendvorstandes liegen, damit wir auch weiterhin allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zum Fußballspielen geben können. Interessenten können sich bei den Vorstandsmitgliedern melden (Kontaktdaten auf der Homepage). Die bitterste Nachricht ist jedoch, dass die Jugendabteilung sich gezwungen sah, die Auflösung der B-Juniorinnen-Mannschaft bekanntzugeben. Nach vielen Problemen innerhalb der letzten 2 Jahre und einer zu dünnen Personaldecke musste dieser Schritt nun vollzogen werden, da kein ordnungsgemäßer Spielbetrieb mehr gewährleistet war. Die Hoffnungen im Jugendbereich liegen derweil auf der Weiterentwicklung der Spieler und Spielerinnen in den Bereichen E- und F-Jugend. Hier zeichnen sich gute Erfolge ab, die hoffentlich Bestand haben werden.

Nach dem Bericht des Jugendleiters hatte der Jugendkassierer Karl-Heinz Zornow ebenfalls keine guten Nachrichten für die Teilnehmer. Die Kosten für die einzelnen Mannschaften, den Spielbetrieb und sonstigen Ausgaben steigen immer weiter. In diesem Jahr mussten die Reserven der Jugendabteilung angegriffen werden. Die Jugendabteilung wird nun nicht umhin kommen die Kosten zu senken. Ein \“Haushaltsplan\“ ist in der Bearbeitung.

Nach den Berichten erfolgten die Neuwahlen. In ihren Ämtern wurden bestätigt: Markus Küting (Jugendleiter Fußball), Günter Plümpe (stellvertretender Jugendleiter Fußball), Burchard Ringhoff (Leiter Spielbetrieb Jugend, ehemals Jugendgeschäftsführer), Karl-Heinz Zornow (Jugendkassierer), Nadine Schäfer (Mädchenbeauftragte) und Beisitzer Ulrich Volmer (Koordinator Jugendturniere). Neu im Jugendvorstand ist die Beisitzerin Stefani König (Jugendkoordinatorin für den Grundlagenbereich).

Die mit vielen Diskussionen durchgeführte Jahreshauptversammlung endete um 20:20 Uhr.

Suche

kürzliche Posts

Tagesordnung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins 15.03.2024 um 18:45
Mitgliederversammlung Fussball Senioren 08.03.2024 um 20:00 Uhr
Wer möchte Schiedsrichter werden!
Tagesordnung zur Mitgliederversammlung der Gesamtjugend 15.03.2024 um 18:15
Tagesordnung Mitgliederversammlung Gesamtverein 15.03.2024 um 19:30 Uhr
Trainer bilden sich im Thema Messerabwehr weiter, 2024 Jan
Ankündigung:
Ankündigung:
weiterlesen
Zum Jahresende neue Gürtel bei Taekwondo, Nov 23
Susanne erfolgreich bei Prüfung zum 4. Dan, Nov 23
Neue Schwarzgurte mit starker Leistung auf Landesdanprüfung, 2023 Okt

Kategorien

Zugang SV03 Onlineshop