SV 03 Online-Shop

Seminar Selbstverteidigung im Bus

Die Verteidigung auf engem Raum ist ein anspruchsvolles Thema im Kampfsport. Die Abteilung Taekwondo hat dieses im Rahmen eines erweiterten Übungsleiterseminars behandelt. Mit toller Unterstützung des Omnibusunternehmens Böddeker Reisen wurden Standardangriffe und deren Abwehr unter ungewohnten Bedingungen trainiert. In Alltagskleidung und beispielsweise sitzend mußten Lösungen für verschiedene Bedrohungen gefunden werden. Da kamen auch hohe Gürtelgrade sowohl ins Schwitzen als auch ins Grübeln. Die Zeit war bewußt kurz angesetzt, und so plant die Abteilungsleitung eine Neuauflage.

\"2015Bus2\"

\"SONY

 

Zusammenhängende Posts

Suche

kürzliche Posts

Fußballjugendvorstand SV 03 Geseke Stand Oktober 2022
Wir sind Stolz auf dich Robin !
Regiotreff ist wieder eröffnet, Apr 22
Lehrgang Abwehr dynamischer Angriffe, Apr 22
Lehrgang Olympisches Taekwondo, Mär 22
Breitensportlehrgang in Ennepetal, Mar 22
Volle Solidarität mit der Ukraine - Stiller Protest an der Stadtkirche
Abteilung Taekwondo hat einen neuen 1.Dan, Dez 21
Neue Gürtel zum 3.Advent, Dez 21
Ehrung auf Verbandsebene für Carsten, Nov 21

Kategorien

Kategorien

Zugang SV03 Onlineshop