SV 03 Online-Shop

Suche
Close this search box.

Trainer bilden sich im Thema Messerabwehr weiter, 2024 Jan

Das Thema Selbstverteidigung gehört für die Trainer der Abteilung Taekwondo in die Kategorie wichtig. Deswegen ist es von großem Interesse, wenn Referenten von Rang einen Lehrgang dazu anbieten. Ralf Kettler als 6. Dan in der Sportart Ju-Jutsu bot in Bünde Einheiten zum Thema Waffenabwehr an. An diesem Termin war es speziell die Abwehr von Messerangriffen. Er informierte in einem kleinen Theorieteil über die Bedeutung des Themas in der Prüfungsordnung und das man in der Bevölkerung eine Zunahme von waffentragenden Personen registriert. Die Gefahr, im Alltag mit dem Thema eines Angriffs unter Verwendung einer Waffe konfrontiert zu werden, steigt. Übungen zur Verbesserung der Reaktion und Wahrnehmung führten über in die Handhabung eines Messers. Mit nur wenigen Techniken konnte Ralf danach eine Vielzahl von Angriffen neutralisieren. Die Teilnehmer aus verschiedenen Kampfsportarten waren wieder einmal von der Art der Wissensvermittlung begeistert, spendeten zum Lehrgangsende Applaus und die heimischen Trainer Carsten und Paul verabschiedeten sich mit vertieftem Wissen in ihren Verein.

Suche

kürzliche Posts

Abteilung besucht Bundeslehrgang, Apr 24
Erfolgreicher Start in die Saison
Mitgliederversammlung SV 03 Geseke
Spannenden Lehrgang zum Thema Bodenkampf besucht, Mar 24
Erste Prüfung in 2024 erfolgreich gemeistert, Feb 24
Wer möchte Schiedsrichter werden!
Trainer bilden sich im Thema Messerabwehr weiter, 2024 Jan
Zum Jahresende neue Gürtel bei Taekwondo, Nov 23
Susanne erfolgreich bei Prüfung zum 4. Dan, Nov 23
Neue Schwarzgurte mit starker Leistung auf Landesdanprüfung, 2023 Okt

Kategorien

Kategorien

Zugang SV03 Onlineshop