SV 03 Online-Shop

Hapkido-Lehrgang besucht, Juli 2018

Die Taekwondo-Abteilung des TuS 45 Warstein, mit ihrem Abteilungsleiter Natale Murrone, war zuletzt Ausrichter eines Hapkido-Lehrgangs. Als Referent konnte mit Josef Römers ein Kampfsportler gewonnen werden, der sowohl im  Taekwondo (7.Dan), als auch im Hapkido (7.Dan) große Erfahrung besitzt. Daneben ist er in verschiedenen Verbänden tätig, um diese beiden Kampfsportarten zu vertreten und weiter zu entwickeln. In Warstein legte er die Basis mit einfachen Übungen aus der Fallschule. Nach Techniken zur Befreiung aus Griffen kam er am Ende sogar zum Thema Schwertführung. Den teilnehmenden Sportlern aus verschiedenen heimischen Vereinen konnten Josef und sein Team zeigen, dass Hapkido neben bekannten Schlag- und Tritttechniken ein weites Feld an Hebel- und Wurftechniken zu bieten hat. Das Team der Geseker Taekwondo-Abteilung nahm interessiert verschiedene Techniken auf, welche das bestehende Repertoire für die Selbstverteidigung ergänzen können.
\"\"
v.r.: Carsten, Christian, Detlev, Josef, Natale und verschiedene Sportler  des gastgebenden Vereins

Zusammenhängende Posts

Suche

kürzliche Posts

Fußballjugendvorstand SV 03 Geseke Stand Oktober 2022
Wir sind Stolz auf dich Robin !
Regiotreff ist wieder eröffnet, Apr 22
Lehrgang Abwehr dynamischer Angriffe, Apr 22
Lehrgang Olympisches Taekwondo, Mär 22
Breitensportlehrgang in Ennepetal, Mar 22
Volle Solidarität mit der Ukraine - Stiller Protest an der Stadtkirche
Abteilung Taekwondo hat einen neuen 1.Dan, Dez 21
Neue Gürtel zum 3.Advent, Dez 21
Ehrung auf Verbandsebene für Carsten, Nov 21

Kategorien

Kategorien

Zugang SV03 Onlineshop